Der erste Berliner Französischlehrer*innen-Tag vermittelt neuen Elan für den Französischunterricht.F2

Im Institut français am Kurfürstendamm trafen sich am 9. November 2018 rund 100 Französischlehrkräfte
aus Berlin und das GESP war auch dabei.

In Vorträgen und Ateliers wurden die neuesten Entwicklungen, Methoden, Tipps und Tricks zu einem
modernen Französischunterricht ausgetauscht. Der Schwerpunkt lag dabei auf einem aktuellen und
motivierenden Unterricht.
Außerdem wurden die Lehrkräfte mit vielen Impulsen zur unterrichtlichen Nutzung von Comics,F1
Youtube-Videos, Chansons, Arte-TV und interaktiven Web 2.0-Werkzeugen versorgt. Diese passen
auch zu dem bei uns eingeführten Lehrwerk À plus.

In diesem Sinne: à+ im Französischunterricht.