Vom 5. bis zum 16. November fand der Informatik-Biber 2018 statt, ein jährlich durchgeführter Wettbewerb für Kinder und Jugendliche der Klassenstufen 3 bis 13. Durch spannende Aufgaben, die keine Vorkenntnisse erfordern, soll das Interesse an Informatik geweckt werden, indem junge Menschen erfahren, wie vielseitig und alltagsrelevant dieses Gebiet ist.

In diesem Jahr nahmen mehr als 373.000 Schülerinnen und Schüler am Informatik-Biber teil, auch die Jungendlichen unserer Schule waren mit Freude dabei. Nun sind die Ergebnisse da:

1. PreisBiber
Malte R., Klasse 7a

2. Preis

Kilian G. und Till S., Klasse 8b

Noah M. und Bruno S., Klasse 8c

Luka G. und Elena L., Klasse 9a

Einen 3. Platz sicherten sich weitere 58 Schülerinnen und Schüler.

Herzlichen Glückwunsch!