Die Mädchen der  D-Jugend des Berliner TSC sind Berliner Vizemeister im Handball geworden. Während der Saison 2016/2017 spielten für dieses Team folgende Schülerinnen unserer Schule:
Katharina Schenck (künftige 8. Klasse) und Leoni Baßiner (künftige 7. Klasse).
Herzlichen Glückwunsch zur Silbermedaille bei der Landesmeisterschaft!
Leoni Baßiner (Jahrgang 2005)  ist darüberhinaus in die Berliner Landesauswahl Jahrgang 2004 berufen worden und wurde beim traditionellen Warnemünde-Cup als "Erfolgreichste Torschützin" ausgezeichnet.
 

Unsere Schülerin Emma B. (Klasse 7c) hat bei den Berliner Mehrkampf-Meisterschaften für das herausragende Ergebnis gesorgt.

Emma Brauer BronzeNach dem Wettkampf strahlte Emma über das ganze Gesicht. Die erhoffte Medaille im Mehrkampf wurde tatsächlich gewonnen. Bei nasskaltem Wetter erzielte Emma am 17. September bei den Meisterschaften im Stadion Wuhlheide gute Leistungen – insbesondere im Sprint und Hürdenlauf. Von allen Starterinnen erzielte sie die beste Zeit im Sprint und die die zweitbeste Leistung im Hürdenlauf. Die Ergebnisse auf einen Blick:

 

 75m  60m Hürden  Weitsprung  Kugelstoßen  Diskus
 10,75s  10,81s  4,06m  6,50m  13,64m