Unsere Leichtathletin Nora B., Klasse 7b, hat bei den Berliner Leichtathletik-Meisterschaften im Mehrkampf am 16. September 2017 die Goldmedaille im Mehrkampf mit dem Schwerpunkt „Wurf“ gewonnen. Das war nichts für schwache Nerven:

Nach Sprint, Weitsprung, Hürden und Kugelstoßen lag Nora zunächst souverän in Führung, der Sieg war schon in greifbarer Nähe! Doch dann folgte der Diskuswurf: Nora Becker
Schon beim Einwerfen lief nicht alles wie geplant: Die beiden ersten Würfe landeten im Aus, die Nervosität stieg spürbar. Nun war der eigentliche Diskus-Wettbewerb an der Reihe und Noras Nerven lagen blank: 13,52m. Die sichere Führung nach vier Disziplinen schien dahin. Tränen der Enttäuschung bahnten sich ihren Weg.

Schließlich das Aufatmen: Der Vorsprung aus den vier ersten Disziplinen war so groß, dass Nora den Titel holen konnte und als Berliner Mehrkampf-Meisterin im Bereich „Wurf“ vom Platz ging.

Schnell waren die Tränen vergessen und mit einem strahlenden Lächeln zeigte sich Nora bei der Siegerehrung.

Die Einzelleistungen im Überblick:

 75m

 Weisprung

 Hürden

 Kugelstoßen

 Diskuswurf

 Punktzahl

 10,72 sec.

 4,01m

 13,18

 6,20m

 13,53m

 1.847

 

Herzlichen Glückwunsch, Nora!

Wir alle sind sehr stolz auf deinen großartigen Erfolg.

Die Schulgemeinschaft